Energiewechsel

Gütersloh: Châteauroux wählt Macron mit 71 Prozent der Stimmen

Pressemeldung vom 10. Mai 2017, 16:30 Uhr

Über dem Landesdurchschnitt liegt das Votum für Emmanuel Macron in unserer französischen Partnerstadt. 71,05 Prozent (= 13 258 Stimmen) gaben in Châteauroux den „En-Marche-Kandidaten“ in der Stichwahl ihre Stimme. Marine Le Pen konnte 28,95 Prozent (= 5403 Stimmen) der Wähler erreichen. 9,01 Prozent (1926) gaben einen Blanko-Wahlzettel ab. Bereits im ersten Wahlgang hatte Macron mit einem leicht überdurchschnittlichen Wert (24,56 Prozent) an der Spitze gelegen. Den zweiten Platz hatte der linke Kandidat Jean-Luc Melenchon (22,43 Prozent) eingenommen. Francois Fillon (18,9 Prozent) und Marine Le Pen (18,55 Prozent) lagen 75 Stimmen auseinander.

Quelle: Stadt Gütersloh

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis