Energiewechsel

Gütersloh: Energieaktionstag am 15. März

Pressemeldung vom 10. März 2017, 10:34 Uhr

In Kooperation mit der Verler Firma DEG Sonne + Wärme GmbH, ein Mitglied vom Gütersloher KlimaTisch, wird über Heizungssanierung mit flexiblen Heizkonzepten informiert. Als Angebot der Gütersloher Energieaktionstage findet am Mittwoch, 15. März, um 18.30 Uhr ein Vortrag zu diesem Thema im Fachbereich Umweltschutz Gütersloh in der Siegfriedstraße 30 statt. Für bestehende Wohnhäuser sind mittlerweile kombinierte Heizkonzepte beispielsweise mit selbst erzeugtem Solarstrom und Wärmepumpe sowie mit herkömmlichen und neuen Energieträgern möglich. Meik Kleinehelleforth von der DEG Sonne + Wärme GmbH referiert über Technik, Kosten und Wirtschaftlichkeit. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Hinweise gibt es bei Bernd Schüre vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh unter der Telefonnummer 0 52 41 82 20 89, oder per E-Mail an: Bernd.Schuere@guetersloh.de. Informationen zu weiteren Angeboten sind auch im Internet unter www.klimaschutz.guetersloh.de zu finden.

Quelle: Stadt Gütersloh

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis