Energiewechsel

Hansestadt Herford: Ökologische Durchgängigkeit am Berger Tor Wehr

Pressemeldung vom 30. März 2017, 15:43 Uhr

Das Berger Tor Wehr muss umgestaltet werden, um die ökologische Durchgängigkeit des Fließgewässers zu verbessern. Hintergrund ist die europäische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL). Diese verpflichtet die Mitgliedsländer, die ökologische Durchgängigkeit von Fließgewässern zu ermöglichen. Die bisherige Lösung am Berger Tor Wehr mit einer Fischaufstiegsanlage bzw. einer Fischtreppe hat sich als wenig geeignet erwiesen. Wir möchten der Presse vier mögliche Varianten vorstellen, wie das Wehr umgestaltet werden kann und laden Sie herzlich ein.

Donnerstag, 6.April 2017, 10.30 Uhr im Kleinen Sitzungssaal

Die Varianten werden am selben Tag ab 17 Uhr auch im Bau- und Umweltausschuss präsentiert.

Quelle: Hansestadt Herford

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis