Energiewechsel

Hattingen: Das Altstadtfest ist vorbei und somit ist wieder reichlich Platz für den großen Kindertrödelmarkt

Pressemeldung vom 2. Juli 2015, 12:49 Uhr

Hattingen/Ruhr. Das Altstadtfest ist vorbei und somit ist wieder reichlich Platz für den großen Kindertrödelmarkt, den der Fachbereich Jugend, Schule und Sport traditionell in den Sommerferien anbietet. Am kommenden Samstag, ab 7 Uhr morgens könne die kleinen Trödler ihre Stände in der Hattinger Fußgängerzone aufbauen.

Kinderkleidung, Bücher, CDs, Kinderfahrzeuge, Spiele und Spielzeuge, jeglicher Art wechseln dann den Besitzer und machen beide Seiten des Verkaufstresens glücklich. Wer spontan noch aufräumen und aussortieren möchte, kann bis Freitag, um 12 Uhr, in der Bahnhofstraße 51 noch Stände anmelden.

Die Standgebühren betragen 5 €, zudem kommt eine Kaution von 5 €, die nach ordentlichem Verlassen des Platzes zurückgezahlt wird. Kinder, deren Eltern Sozialleistungen beziehen, bezahlen 2 € Standgebühr. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass professionelle Anbieter und reine Erwachsenenstände des Platzes verwiesen werden.

Quelle: Stadt Hattingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis