Energiewechsel

Hattingen: Hallenbad Holthausen wegen putzen und reparieren zu

Pressemeldung vom 27. Juli 2011, 10:18 Uhr

Hattingen/Ruhr. Die großen Ferien, wenn kein Schulsport stattfindet, die Sonne scheint und alle Badelustigen ins Freibad lockt, nutzt die Stadt. Das Hallenbad Holhausen wird in den Sommerferien gründlich gereinigt und es wird repariert. Der Hubboden des Schwimmbeckens bekommt ein neues Hydraulikaggregat. Die Arbeiten kosten 20.000 Euro. Von Montag, 25. Juli bis Sonntag 4. September 2011 bleibt das Hallenbad geschlossen.

Quelle: Hattingen – Presse- und Informationsbüro

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis