Energiewechsel

Hattingen: Umweltbrummi sammelt Problemabfälle

Pressemeldung vom 1. Juli 2015, 15:48 Uhr

Hattingen/Ruhr. Der Umweltbrummi kommt wieder zu verschiedenen Standorten in den Stadtteilen und sammelt kostenlos Problemabfälle ein. Dies sind zum Beispiel Farb- und Lackreste, Lösungsmittel, Säuren und Laugen, Pflanzenschutzmittel, ölhaltige Mischabfälle, Batterien, Spraydosen, Leuchtstoffröhren, Energiesparleuchten, Chemikalienreste und vieles mehr.

Problemabfälle können auch täglich kostenlos auf der Umladeanlage Witten abgeben werden. Autoreifen werden nicht angenommen. Sie können bei Reifenhändlern oder an der Umladeanlage Witten gegen Gebühr entsorgt werden.
Bei Fragen zum Umgang mit Problemabfällen hilft der städtische Abfallberater Gerald Tarrach unter (02324) 204 37 11 weiter.

Quelle: Hattingen – Presse- und Informationsbüro

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis