Energiewechsel

Hemer: 20. Internationales Frauenfest mit „Dreiklang“

Pressemeldung vom 27. Februar 2015, 09:05 Uhr

Am 13. März wird die Jubiläumsparty der Gleichstellungsbeauftragten und der Malteser ab 19.30 Uhr im JuK am Park steigen

Den Weltfrauentag begehen Hemeranerinnen traditionell mit „ihrem“ Internationalen Frauenfest im Jugend- und Kulturzentrum am Park. Am Freitag, 13. März, ist es um 19.30 Uhr wieder soweit: Irene Vormweg, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, und Michael Bennemann, Leiter der Malteser- Betreuung in Apricke, laden herzlich ein. Natürlich wird auch die langjährige Kooperation mit Ingo Grün-Event und dem Kulturbüro fortgesetzt.

Musikalisch dürfen sich die Frauen auf eine besondere Premiere freuen: DREIKLANG! Das sind Anna, Katrin und Janine, drei Powerfrauen aus Hemer, die mit ihren stimmungsvollen Coversongs jede Party zum klingen bringen! Ob Pop oder Rock, ob „good old times“ oder „up to date“, sie bringen mit ihrem bunten Mix der „all time favourites“ die Bühne zum beben und den Saal zum kochen! Ein mitreißendes Klangerlebnis, gepaart mit einer ordentlichen Portion Singfreude, was nicht zuletzt ihrer langjährigen Freundschaft und ihrer Liebe zur Musik zu verdanken ist. Ihr Versprechen für das Jubiläumsfest: Sie erleben eine unvergessliche musikalische Reise! Natürlich ist der Frauentag auch kulinarisch international geprägt. Mitarbeiterinnen und Bewohnerinnen der Malteser Betreung Franziskus sorgen mit Spezialitäten aus aller Welt für das leibliche Wohl. Das Buffet ist im Eintrittspreis von 13,50 Euro enthalten. Karten (ohne Sitzplatzgarantie) sind ausschließlich im Vorverkauf ab Dienstag, 3. März, an der Infostelle des Rathauses erhältlich, eine Abendkasse wird nicht eingerichtet.

Quelle: Stadt Hemer

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis