Energiewechsel

Hemer: Frühjahrsputzaktion am 31. März und 1. April

Pressemeldung vom 13. März 2017, 16:05 Uhr

Einladung des Umweltamtes an Schulen, Vereine, Verbände und Gemeinschaften zur Stadtbildverschönerung im Rahmen der Aktion „Sauberes Hemer“

Diese traditionelle „Putzaktion“ hat Gewicht: 1,9 Tonnen Abfall wurden im vergangenen Jahr im Stadtgebiet eingesammelt und auch in diesem Jahr sucht das Umweltamt der Stadt Hemer wieder fleißige Helfer. Alle Schulen, Vereine, Verbände, Parteien, Gemeinschaften oder sonstige Gruppen sind zur Frühjahrsputzaktion „Sauberes Hemer“ am Samstag, 1. April, von 10 bis 13 Uhr eingeladen. Schulen, an denen samstags kein Unterricht stattfindet, können ihre Aktionen bereits am Freitag, 31. März, umsetzen. Das Umweltamt bittet um Anmeldung mit einem schnellen Anruf (Edgar Schumacher unter Tel. 02372/551-170 oder Christian Herrmann unter Tel. 02372/551-172). Natürlich werden die erforderlichen Container, Abfallsäcke und Greifzangen für Abfälle wie immer kostenlos zur Verfügung gestellt. Sollten potenzielle Teilnehmer terminlich verhindert sein, so können sie sich dennoch mit dem Umweltamt absprechen und gemeinsam ein neues geeignetes Datum finden. Und vielleicht ist ein Verein, eine Schule oder eine Initiative auch daran interessiert, eine Patenschaft für öffentliche Grünflächen oder Straßen zu übernehmen. Hier informiert und berät das Umweltamt gerne unter den angegebenen Telefonnummern.

Quelle: Stadt Hemer

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis