Energiewechsel

Hemer: Was Eltern vor der Einschulung ihres Kindes wissen sollten

Pressemeldung vom 15. Mai 2017, 15:24 Uhr

Der Fachdienst Schule und Sport der Stadt Hemer lädt Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2019/2020 schulpflichtig werden (Kinder, die in der Zeit vom 01.10.2012 bis 30.09.2013 geboren sind), zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 31. Mai, um 19.30 Uhr in die große Aula des Woeste-Gymnasiums (Albert-Schweitzer-Straße 1) ein. Laut Gesetz stellt das Schulamt zwei Jahre vor der Einschulung der Kinder deren Sprachentwicklung bzw. die Beherrschung der deutschen Sprache fest. In der Folge bleibt bis zum ersten Schultag Zeit für eine entsprechende Sprachförderung durch die Kindertageseinrichtungen in Kooperation mit den Grundschulen. Am Veranstaltungsabend erhalten die Eltern Informationen zum Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule, Bildungsbereichen in Kindertageseinrichtungen, zu Einschulungsgesprächen und der schulärztlichen Untersuchung.

Quelle: Stadt Hemer

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis