Energiewechsel

Hennef: 19. Juni 2011 – 7. Hennefer Europawochelauf

Pressemeldung vom 6. Juni 2011, 14:12 Uhr

Infos & Anmeldung: www.europawochelauf.de
(dmg) Jahr für Jahr mehr Läuferinnen und Läufer, eine tolle Landschaft, erstklassige Organisation, professionelle Moderation, Warm-Up vor dem Start inklusive, Strecken von 900 Metern bis zum Halbmarathon, Getränke- und Verpflegungsstationen alle 2,5 Kilometer, amtlich vermessene Strecken über 10 und 21,1 Kilometer, Aufbewahrungsservice für das kleine Sportgepäck, stark ermäßigte Startgelder für Kinder und Jugendliche, After-run-Party ab 12:30 Uhr auf dem Marktplatz, Preise im Gesamtwert von mehr als 5.000 Euro und neu in diesem Jahr: eine Staffel – der 7. Hennefer Europawochelauf wird seinen Vorgängern in nichts nachstehen. Der Startschuss 2011 fällt am 19. Juni um 9.45 Uhr.

Für den neuen Staffellauf wurde die Halbmarathon-Strecke in drei Abschnitte geteilt, Dreiergruppen können sich die Strecke also aufteilen. Der Transfer per Bus zu den Wechselzonen ist kostenlos. Neben diesem neuen Staffellauf gibt es wie in den vergangenen Jahren auch die bewährten Distanzen „Familylauf“ mit 3,2 Kilometern Länge, „Brückenlauf“ (21,1 km), „Schnupperlauf“ (900 m) und „Panoramalauf“ (10 km). Über die 10-Kilometer-Distanz gibt es außerdem Startzeiten für Walker und Nordic-Walker. Die Streckenführung entspricht der der letzten Jahre.
Weitere Infos und Anmeldungen unter www.europawochelauf.de Meldeschluss ist der 15. Juni 2011, Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf im Foyer des Rathauses oder alternativ am Vortag der Veranstaltung möglich.
Startzeiten
Die Startsschüsse durch Hennefs Bürgermeister Klaus Pipke erfolgen ab 9.45 Uhr:
9:45 Uhr: Start Familylauf

9:50 Uhr: Start Volksbank-Brückenlauf / Start Staffel-Brückenlauf / Abfahrt des Busses zum 2. Wechsel

10:25 Uhr: Start Schnupperlauf

10:45 Uhr: Start HIT-Panoramalauf

10:50 Uhr: Start Walking / Nordic-Walking

Weitere wichtige Informationen
Startunterlagen / Nachmeldungen: Im Foyer des Rathauses Hennef, Frankfurter Str. 97, Eingang Dickstraße. Ausgabe am Veranstaltungstag, dem 19. Juni ab 8 Uhr oder alternativ am Vortag der Veranstaltung, dem 18. Juni von 11 bis 15 Uhr.
Zeitnahme: Professionelle Zeitnahme mit Champion-Chips der Firma Mika-timing.

Siegerehrungen: Moderation und Siegerehrungen mit Überreichung der Urkunden auf der großen Europawoche-Bühne am Marktplatz. Für alle Läufe inklusive Schulcup tolle Preise im Gesamtwert von mehr als 5.000 Euro. Außerdem Jackpot bei neuen Streckenrekorden für die Laufstrecken über 10 km und HM.
Umkleiden / Duschen / Sportgepäck: Kuchenmeisterhalle des HTV, Königstraße 8. Kleines Sportgepäck: Aufbewahrungsservice im Historischen Rathaus/Eingang Frankfurter Straße 97, von 8:30 Uhr bis 14 Uhr. Annahme und Ausgabe des Sportgepäcks nur mit Startnummer. Für Diebstahl oder Verlust wird keine Haftung übernommen.
Besondere Leistungen & Rahmenprogramm: Getränke- und Verpfl egungsstationen alle 2,5 km, amtlich vermessene Strecken über 10 km und HM, Aushändigung der Startunterlagen auch am Vortag, Aufbewahrungsservice für das kleine Sportgepäck, stark ermäßigte Startgelder für Kinder und Jugendliche, Schulcup, Moderation und Warming-up. After-run-Party ab 12:30 Uhr auf dem Marktplatz.
Veranstalter: Stadtsportverband Hennef
Ausrichter: Hennefer Turnverein 1895 e.V.
Anmeldungen: Online unter www.europawochelauf.de. Schriftlich und per Fax an Mika-timing, Tel. 02202 / 24 01 29, persönlich bei Intersport Reuther in Hennef, Frankfurter Str. 124, Telefon 02242 / 90 19 660. Bezahlung per Lastschrifteinzugsverfahren oder persönlich bei Intersport.

Meldeschluss: 15. Juni 2011 (Poststempel)
Nachmeldungen: Bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf im Foyer des Rathauses oder alternativ am Vortag der Veranstaltung, dem 18. Juni von 11 bis 15 Uhr möglich. Nachmeldegebühr pro Person / Lauf je € 2.

Quelle: Stadt Hennef / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis