Energiewechsel

Herzogenrath: Wichtige Information für die Nutzer der P & R-Anlage am Herzogenrather Eurode Bahnhof

Pressemeldung vom 9. Juni 2011, 14:55 Uhr

Im Auftrag der Firma enwor wird am 15.06.2011 mit dem Bau einer
Überdachung samt Photovoltaik-Anlage über die bisher nicht
überdachten Parkflächen der P&R-Anlage am Bahnhof in
Herzogenrath-Mitte begonnen.

Während der gesamten Bauzeit von ca. 4 Wochen müssen die oberen
Parketagen aus Sicherheitsgründen vollständig für das Parken gesperrt
werden. Die Nutzer der P&R-Anlage werden daher dringend gebeten, die
Beschilderungen in der P&R-Anlage zu beachten. Als Ausweichfläche kann
die aufgezeichnete Parkbucht entlang der Bicherouxstraße gegenüber der
Firma Schmetz genutzt werden.

Kfz-Halter, deren Fahrzeuge derzeit noch auf den o.a. Parkflächen
abgestellt sind, werden gebeten, diese bis spätestens zum 14.06.2011 von
dort fortzubewegen.

Während der ersten zwei Wochen der Bauarbeiten muss zudem die
Bicherouxstraße halbseitig gesperrt werden, der Straßenverkehr wird hier
über eine Baustellenampel geregelt werden. Auch werden die
Verkehrsteilnehmer um die notwendige Vorsicht und Rücksicht gebeten.

Quelle: Stadt Herzogenrath

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis