Energiewechsel

Hilchenbach: Schnupperstunde – Gedächtnistraining für Jung und Alt

Pressemeldung vom 20. Juli 2011, 14:21 Uhr

Wer rastet, der rostet. Das gilt nicht nur für das körperliche Befinden, sondern auch für den geistigen Bereich. Wo ist die Brille? Wie lautet die Geheimzahl der Bankkarte? Wo ist das Sportzeug? Jeder kennt diese Situation, man kann sich nicht erinnern oder steht einfach „auf dem Schlauch“. Betroffene gibt es in allen Altersklassen.

Die Senioren-Service-Stelle und die Jugendpflege der Stadt Hilchenbach laden zu einer Schnupperstunde Gedächtnistraining für Senioren und erstmalig auch generationsübergreifend für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit der Gedächtnistrainerin Anja Freundt ein. Vielleicht haben auch Sie Lust, mit Ihrem Enkelkind zu kommen und in entspannter Atmosphäre das Gedächtnis mit gezielten Übungen in Schwung zu bringen. Zwischendurch werden leichte Bewegungsübungen für Abwechslung sorgen.

Die Schnupperstunde Gedächtnistraining findet am Montag, dem 25. Juli 2011, um 15.00 Uhr, im Hilchenbacher Jugendzentrum im Gerberpark (oberes Parkdeck) statt. Anmeldungen sind bis zum 21. Juli 2011 im Bürgerbüro der Stadt Hilchenbach möglich. Die Schnupperstunde ist ein Angebot im Rahmen der Sommerferienspiele und für alle Teilnehmer kostenlos. Für Rückfragen steht Ihnen Annette Kreutz von der Senioren-Service-Stelle der Stadt Hilchenbach, Telefon 02733/288-117, gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt Hilchenbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis