Energiewechsel

Höxter: Konzept für neue Toilettenanlage in der Petrischule wird entwickelt

Pressemeldung vom 10. Juni 2011, 15:26 Uhr

Bürgermeister Alexander Fischer hatte die Vertreter der Schulpflegschaft und des Fördervereins sowie die Schulleitung der Petrischule eingeladen, um mit ihnen die Verbesserung der Toilettensituation in dieser Grundschule zu besprechen. Es wurde vereinbart, dass noch vor den Sommerferien ein Konzept erarbeitet wird, dass Grundlage für alle weiteren Schritte sein soll. Ergebnis des konstruktiven Gespräches ist, dass sich alle Beteiligten mit ihren Vorstellungen einbringen wollen, so dass am Ende schließlich ein gemeinsames Konzept für eine gute Lösung für alle Schülerinnen und Schüler stehen wird.

Quelle: Stadt Höxter / Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis