Energiewechsel

Horn-Bad Meinberg: Nur noch wenige Karten für Sitzmann

Pressemeldung vom 25. Februar 2015, 14:00 Uhr

Lesung mit Paralympics-Star in MediClin Rose Klinik

Horn-Bad Meinberg. Endspurt im Kartenvorverkauf für „Der halbe Mann“, eine musikalische Lesung mit Florian Sitzmann. Der Paralympics-Star von Athen 2004 will Mut machen, auch nach schlimmen Schicksalsschlägen positiv zu denken, nach vorne schauen und an sich glauben. Es sind nur noch einige wenige Restkarten für die Veranstaltung am Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr, in der MediClin Rose Klinik in Bad Meinberg zu haben.

Florian Sitzmann verlor mit nur 15 Jahren bei einem Motorradunfall beide Beine. Doch er kämpfte sich mit Leistungssport ins Leben zurück, gewann als Handbiker mehrere deutsche Meisterschaften, eine Vizeweltmeisterschaften und vertrat Deutschland in Athen. Heute hat der Vater einer Tochter zwei Bücher geschrieben und zahlreiche Fernsehauftritte absolviert.

In seiner Lesung mit Musik berichtet Sitzmann von der Kraft, die ihn antreibt und die er an andere weitergeben möchte. Der Eintritt kostet 15 Euro. Kartenbestellungen @ alice.vanderheide@mediclin.de

Quelle: Pressebüro Wort & Co

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis