Energiewechsel

Jüchen: Kreisverkehr B 59 / L 31

Pressemeldung vom 15. Juli 2011, 12:24 Uhr

Jüchen. Am vergangenen Freitag konnte nach einer Bauzeit von knapp fünf Monaten die Maßnahme an der B 59 am Ortsausgang Jüchen Richtung Odenkirchen plangemäß bis auf einige wenige Restarbeiten abgeschlossen werden.

Durch die ausführende Baufirma wurde der Bauzeitenplan exakt eingehalten. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf 650.000 Euro. Die Mehrkosten in Höhe von rd. 39.000 Euro wurden im Wesentlichen durch eine von StraßenNRW gewünschte Erweiterung des Baufensters notwendig. Die Gemeinde wird einen Zuschuss in Höhe von 260.000 € aus Bundesmitteln erhalten.

Der Kreisverkehr dient u. a. der Erschließung des zukünftigen Baugebietes Jüchen-West. Der B-Plan für einen Teilbereich als Mischgebiet ist bereits rechtskräftig.

Der neue Kreisel hat einen Durchmesser von 34 m und wird die Verkehrsverhältnisse an der B 59 / L 31 wesentlich verbessern.

Quelle: Gemeinde Jüchen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis