Energiewechsel

Kamp-Lintfort: Fahrradparadies Niederrhein

Pressemeldung vom 5. Juli 2016, 13:04 Uhr

Gelungener 25. Niederrheinischer Radwandertag in Kamp-Lintfort

Regenschauer in der Umgebung, gute Stimmung und Sonnenschein in Kamp-Lintfort – das gab es gestern (03.07.) beim 25. Niederrheinischen Radwandertag. Bei radelfreundlichen Temperaturen um 20 Grad schickte Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt 193 Starter pünktlich um 10.00 Uhr am Prinzenplatz auf die Strecke. Zur Auswahl standen drei Rundtouren zwischen 38 und 48 Kilometern. Aufgrund der positiven Resonanz war in diesem Jahr wieder die Kurzroute 17K über Neukirchen-Vluyn und Rheurdt mit rund 26 Kilometern im Programm, die auch als geführte Tour geradelt werden konnte. Wolfgang Angerhausen von Lebensart-Events hatte für die kleinen „Fietser“ mit Wikinger-Schach, Boule und Gummistiefel-Weitwurf ein paar Überraschungen auf der Strecke parat. Für alle ankommenden und abfahrenden „Fietser“ gab es ein buntes Treiben rund um den Prinzenplatz. Die Kamp-Lintforter Ortsgruppe des ADFC und die Touristinfo der ostfriesischen Gemeinde Uplengen gaben Anregungen und Infos rund um’s Rad und den nächsten Urlaub. Die Polizei bot Fahrradcodierungen an. Für das leibliche Wohl sorgten das Restaurant Platon und das Café Prinz. Die 35 Kinder und Jugendlichen des Jugendfanfarenorchesters Helpt Elkander Afferden schufen mit Popklassikern und Musicalhits den musikalischen Rahmen. An der Tombola konnten wie gewohnt alle Radler teilnehmen, die mindestens drei unterschiedliche Etappenstempel auf ihrer Starterkarte vorweisen konnten. Erstmals in diesem Jahr gab es auch eine Kinder-Tombola. Die diversen Preise wurden von verschiedenen Kamp-Lintforter Unternehmen gestiftet. Der Hauptpreis war zwei Mal zwei Karten für das Kamper Freilichttheater inklusive einer Übernachtung in Wellings Parkhotel oder im Gästehaus Ermen.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren: Wellings Parkhotel Gästehaus Ermen Optik Wiesner Weinmarkt Wörpel Museum Kloster Kamp Buchhandlung Am Rathaus Michelbrink Spielerei Restaurant Platon Café Extrablatt Eisdiele Cellino Café Prinz

Quelle: Stadt Kamp-Lintfort

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis