Energiewechsel

Kamp-Lintfort: Innenstadtumbau – Aus- und Umbau der Moerser Straße sowie der Friedrichstraße

Pressemeldung vom 17. Juni 2011, 10:54 Uhr

Wie bereits mehrfach der Presse zu entnehmen war, sollen die Moerser Straße, zwischen Friedrichstraße und Kreisverkehr „altes Rathaus“ sowie die Friedrichstraße zwischen Ringstraße und Moerser Straße, aus- bzw. umgebaut werden.

Mit den Bauarbeiten soll nunmehr am 14.06.2011 begonnen werden. Begonnen wird mit den Ausbauarbeiten in der Friedrichstraße. Parallel dazu werden Kanalbauarbeiten von der Friedrichstraße in die Moerser Straße durchgeführt.

Für die Dauer der Bauarbeiten sind Verkehrseinschränkungen unumgänglich. Die Friedrichstraße wird gesperrt und über eine Behelfsfahrspur an der Baustelle, im Einrichtungsverkehr, vorbeigeführt. Die Zufahrten für Anlieger und Lieferverkehr der Friedrichstraße und der Moerser Straße 274 bis 300 werden gewährleistet. Auf Grund der umfassenden Arbeiten muss der vorhandene Parkraum jedoch reduziert werden und ist nur eingeschränkt nutzbar. Ortskundige werden daher gebeten den beschriebenen Bereich zu umfahren und die umliegenden Parkplätze aufzusuchen.

Das Tiefbauamt bittet Sie um Verständnis für unvermeidliche Störungen und Behinderungen, die bei der Baumaßnahme zwangsläufig entstehen. Die Stadt und die ausführende Firma werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen durch eine zügige Abwicklung der Maßnahmen so gering wie möglich zu halten. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis November 2011 andauern.

Ansprechpartner für Informationen und Klärungsbedarf ist das mit der Planung und der Bauleitung beauftragte Ingenieurbüro Jansen, Tel. 02836 / 9151-0 oder die Projektleitung der Stadt Kamp-Lintfort Herr Witt, Tel. 02842 / 9142-312.

Quelle: Stadt Kamp-Lintfort

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis