Energiewechsel

Kamp-Lintfort: Leser erhalten neue Leserausweise

Pressemeldung vom 23. Dezember 2016, 12:29 Uhr

Stadtbücherei stellt auf die neuen Verbuchungsautomaten der Mediathek um Für die Nutzung der neuen Mediathek erhalten zur Zeit alle aktiven Leser einen neuen Ausweis. Mit „aktiv“ sind diejenigen gemeint, die im Jahr 2016 in der Stadtbücherei etwas entliehen haben oder das Jahresentgelt gezahlt haben. Falls der neue Ausweis bereits geschrieben wurde, ist eine Anmeldung bei der Onleihe-Niederrhein.de oder anderen Online-Diensten der Stadtbücherei mit der bisherigen Ausweisnummer nicht mehr möglich. Alle Nutzer, die eine E-Mail-Adresse hinterlegt haben, erhalten per E-Mail die neue Ausweisnummer.

Wer im Benutzerkonto der Stadtbücherei keine E-Mail-Adresse hinterlegt hatte, aber jetzt schon seine Ausweisnummer wissen möchte, meldet sich bitte in der alten Stadtbücherei per Telefon (0 28 42 / 912-385) oder per E-Mail (stadtbuecherei@kamp-lintfort.de) Nur zwischen den Jahren ist die Stadtbücherei nicht regelmäßig erreichbar.

Beim ersten Besuch in der neuen Mediathek ab März 2017 bekommen alle Büchereikunden den neuen Ausweis im Austausch gegen den alten ungültigen Leserausweis oder gegen Vorlage des Personalausweises.

Quelle: Stadt Kamp-Lintfort

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis