Energiewechsel

Kleve: Führung durch Schenkenschanz

Pressemeldung vom 11. Juli 2016, 13:43 Uhr

Geselliger Spaziergang mit „Änneke Schenk“ am 24. Juli Die spannende Geschichte des Klever Ortsteils Schenkenschanz kann man bei der Führung „Mit der Melkerin Änneke Schenk durch die Schanz“ am Sonntag, den 24. Juli kennen lernen. Der Rundgang beginnt um 14.30 Uhr am Parkplatz am Ortseingang und dauert ca. 90 Minuten. Stadtführerin Hildegard Liebeton schlüpft dann in die Rolle der Melkerin und führt über die „Insel“. Dabei plaudert sie sowohl über das Leben einer einfachen Melkerin, als auch über das des schillernden Martin Schenk. Außerdem gibt es Wissenswertes über die 425-jährige Geschichte der ehemaligen Festung und das Naturschutzgebiet Salmorth zu hören. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 €, Anmeldung bei Kleve Marketing (Tel.: 02821/895090) ist erforderlich.

Quelle: Kleve Marketing GmbH & Co. KG

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis