Energiewechsel

Kleve: Führung in den historischen Gartenanlagen am 14. Mai

Pressemeldung vom 27. April 2017, 13:32 Uhr

Am Sonntag, den 14. Mai 2017 setzt sich die Reihe der Themenführungen der Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH mit einem Rundgang durch die historischen Klever Gärten fort. Treffpunkt für die Führung mit Historikerin Helga Ullrich-Scheyda ist um 11.00 Uhr am Museum Kurhaus Kleve (Tiergartenstraße 41). In dem 90-minütigen Rundgang durch die im 17. Jahrhundert gestaltete Parkanlage wird sowohl das Amphitheater am Springenberg mit dem Ceres-Tempel, dem Laubengang, den Terrassen und Teichen besichtigt, wie auch die Skulpturen der Pallas Athene und des Eisernen Mannes erklärt. Außerdem führt die Tour durch den Forstgarten, der im 18. Jahrhundert angelegt wurde und eine Reihe sehr alter und exotischer Gehölze beherbergt. Die Teilnahme an der Führung kostet pro Person 5 €, um Anmeldung bei Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve (Tel.: 02821/895090) wird gebeten.

Quelle: Kleve Marketing GmbH & Co. KG

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis