Energiewechsel

Kleve: Märchentour mit der Draisine am 05. August

Pressemeldung vom 23. Juli 2015, 11:55 Uhr

Am Mittwoch, den 05. August bietet die Grenzland-Draisine in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kranenburg die Märchentour „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann …“, für Kinder an.

Der Spaß beginnt um 11.00 Uhr mit der Draisinenfahrt von Kleve nach Kranenburg, wo die Gruppe dann in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm entführt wird. „Dornröschen“, „Hänsel und Gretel“ sowie der „Froschkönig“ werden mit anschaulichem Schauspiel an markanten Stellen in Kranenburg zum hautnahen Erlebnis.

Die Tour kostet 9,90 € für Kinder und 16,90 € für Erwachsene und beinhaltet neben der Draisinenfahrt (Hin- und Rückfahrt) und dem Märchenrundgang auch eine Kugel Eis je Kind. Anmeldungen werden im Büro der Grenzland-Draisine (Telefon 02826/9179900) entgegengenommen.

Auf dieser Märchenreise werden die Kinder mit Spiel und Spaß aktiv ins Geschehen eingebunden. Schließlich wird noch der „Mühlengeist“ erscheinen, ehe es ausreichend Zeit zum Toben und Tollen auf dem Spielplatz gibt. Nach einem Eis und einer Picknickpause können sich die kleinen Gäste auf der Draisinen-Rückfahrt um 17.00 Uhr von Kranenburg nach Kleve an einem Märchenquiz versuchen.
Weitere Informationen, Abfahrtszeiten und Kombiangebote gibt es außerdem auf www.grenzland-draisine.eu.

Quelle: Kleve Marketing GmbH & Co. KG

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis