Energiewechsel

Königswinter: Faszien – der unterschätzte Teil des Bindegewebes

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 13:40 Uhr

Ob Rücken- und Nackenschmerzen oder Verspannungen, das Faszien-Training der VHS Siebengebirge sorgt für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden. Erreicht wird diese Verbesserung durch ein gezieltes Training des Fasziennetzes und seiner langen Zugbahnen, die den gesamten Körper durchziehen. Der Kurs mit zwölf Terminen beginnt am Montag, 6. Februar 2017, in der Zeit von 19.00 bis 20.00 Uhr. Durchführungsort ist das CURA-Krankenhaus in Bad Honnef. Das Entgelt beträgt ab zehn Personen 36,70 Euro und bei sieben bis neun Personen 46,30 Euro. Anmeldeschluss ist der 30. Januar 2017. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle der VHS Siebengebirge unter 02244/889-207 oder -208. Anmeldung bitte nur schriftlich an die VHS Siebengebirge, Dollendorfer Str. 48, 53639 Königswinter, per Fax an 02244/889-378 oder per E-Mail an vhs@koenigswinter.de.

Quelle: Stadt Königswinter

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis