Energiewechsel

Königswinter: Freie Plätze beim Gruppenleiter(innen)-Grundkurs 2017: „Gruppen leiten lernen“ – Praxisangebot für junge Menschen ab 16 Jahren.

Pressemeldung vom 10. Januar 2017, 10:10 Uhr

Unter dem Motto „Gruppen leiten lernen“ bietet der Servicebereich Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe der Stadt Königswinter im Jahr 2017 einen Gruppenleiter(innen)- Grundkurs an und nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, daher ist eine zeitnahe Anmeldung empfehlenswert. Die Schulung richtet sich an bereits ehrenamtlich Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit oder an Personen, die ehrenamtlich aktiv werden wollen, um eine Grundqualifikation zu erwerben. An den beiden Schulungswochenenden, 03.03. bis 05.03.2017 und 17.03. bis 19.03.2017 in der Jugendherberge Bad Honnef, werden den Teilnehmer(innen) Grundkenntnisse wie Aufsichtspflicht und Haftung in der Jugendarbeit, Projektplanung und Organisation von Maßnahmen, praktische Fähigkeiten wie Methoden der Gruppenarbeit/Gruppenleitung, Methoden der Konfliktlösung und der Spielpädagogik vermittelt. Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen wie soziale Kompetenzen, Leitungs- und Planungserfahrung, Teamarbeit und Verantwortungsbewusstsein wird ebenfalls ein Schwerpunkt sein. Die Kosten für die Schulung betragen 80 €. Informationen und Auskünfte zur Schulung erteilt der Jugendpfleger der Stadt Königswinter, Stefan Schmied, Telefon 02244 889-5320 bzw. E-Mail stefan.schmied@koenigswinter.de.

Quelle: Stadt Königswinter

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis