Energiewechsel

Königswinter: Veranstaltungen im Siebengebirgsmuseum

Pressemeldung vom 8. Mai 2017, 15:06 Uhr

Mi. 10. Mai, 18.00 Uhr Kostprobe, 3 x 1: 1 Thema, 1 Wein, 1 Stunde Die Sänger vom Drachenfels Bis in die 1960er Jahre zählten sie zu den festen Bestandteilen des Drachenfelstourismus: Die „Sänger vom Drachenfels“ erfreuten ihr Publikum auf der Höhe des berühmten Berges mit klassischem Liedgut. Ihr Repertoire reichte von „Einmal am Rhein“ bis zum „Rheinweinlied“ oder auch der „Wacht am Rhein“. Mit Gitarre und breitkrempigem Hut entwickelten sie ihr Erscheinungsbild zum Erkennungszeichen. In der Veranstaltungsreihe „Kostprobe“ wird ein Thema vorgestellt: An einen kurzen Vortrag schließt sich der Besuch der entsprechenden Ausstellungsbereiche an. Dazu gibt es die Gelegenheit, einen Wein aus der Region zu kosten. Dauer: bis 19.00 Uhr Kostenbeitrag: 7,- Euro / Person (inkl. Museumseintritt) Keine Anmeldung erforderlich.

Sa. 13. Mai, 14.00 Uhr Historische Wanderung Der Drachenfels Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum; Dauer bis ca. 18 Uhr; Kostenbeitrag: 14,00 € (inkl. Teilstrecke Zahnradbahn); Anmeldung erforderlich bis 11. Mai: per E-Mail oder telefonisch, Informationen: Tel. 02223-3703 Weitere Termine für Historische Wanderungen: Jeden 2. Samstag / Monat, Mai bis Oktober; für Gruppen auch nach Vereinbarung.

So. 14. Mai, 12.00 Uhr Führung Das Siebengebirgsmuseum: Landschaft – Geschichte – Rheinromantik Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich. Kostenbeitrag: 7,00 Euro / Person (inkl. Eintritt; ermäßigt: 5,50 Euro) Dauer: ca. 1 Stunde Weitere Termine: jeden Sonntag, 12.00 Uhr. Für Gruppen auch nach Vereinbarung.

Quelle: Stadt Königswinter

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis