Energiewechsel

Krefeld: Gruppenführungen im Museum Burg Linn

Pressemeldung vom 27. Juli 2011, 16:08 Uhr

Bis zum 18. September zeigt das Museum Burg Linn, Rheinbabenstraße 85, die
Sonderausstellung „Einfälle aus Abfällen“. Während der Sommerferien werden
Führungen für angemeldete Gruppen angeboten, nach den Ferien ebenfalls für
Schulklassen. Die Ausstellung zeigt unter anderem Spielzeug, wie sie auf den
Philippinen, in Bolivien, auf Sri Lanka und in vielen Ländern der dritten Welt
allerorts zu finden ist. Taschen aus Trinkpäckchen, Sandalen mit Autoreifen als
Sohle, oder Puppen aus Draht sind oftmals Souvenirs für Touristen. Weitere
Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter der Telefonnummer
02151 155390.

Quelle: Stadt Krefeld

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis