Energiewechsel

Krefeld: Open-Air-Kino in der Fabrik Heeder zeigt „It’s a free world“

Pressemeldung vom 27. Juli 2011, 15:54 Uhr

Im Rahmen des Open-Air-Kinos wird im Kulturzentrum Fabrik Heeder am Samstag,
30. Juli, ab 22 Uhr der Film „It’s a free world“ gezeigt. Die alleinerziehende Mutter
Angie wird von ihrem Chef gekündigt. Daraufhin beschließt sie, zusammen mit
ihrer Freundin Rose eine Zeitarbeitsfirma zu gründen. Sie vermitteln vor allem
polnische und andere osteuropäische Arbeiter. Doch Angie wittert das große
Geschäft und wird mit der Zeit immer skrupelloser. Das Open-Air-Kino findet unter
dem Motto „Welcome to the British film series“ statt und präsentiert
ausschließlich Filme von den britischen Inseln. Weitere Filme werden am Freitag,
5. August, und Samstag, 6. August, gezeigt. Der Eintrittspreis beträgt 6,50 Euro,
Karten gibt es vor der Vorstellung ab 21 Uhr an der Abendkasse. Gezeigt werden
die Filme in der Fabrik Heeder, Virchowstraße 130. Weitere Informationen sind
möglich unter der Telefonnummer 02151 583611 oder im Internet unter
www.krefeld.de/heeder.

Quelle: Stadt Krefeld

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis