Energiewechsel

Krefeld: Schwimmer des Gymnasiums Fabritianum holen einzigen Landesmeistertitel

Pressemeldung vom 14. Juli 2011, 14:40 Uhr

Das Gymnasium Fabritianum ist Landesmeister im Schwimmen. Damit glückte der
Schule aus Uerdingen als einziger Schule Krefelds eine solche Leistung. Die
gespickte Mannschaft holte in Wuppertal den Titel in der Wettkampfklasse Jungen
II. Jonas Adamietz, Paul Huber, Sven Pudleiner, Alexander Wirtz, Nick Zohren,
Markus Kaiser, Hans Gerresheim und Alexander Lohmar gingen auf Platz vier in der
NRW-Rangliste liegend an den Start. Sie konnten sich im Laufe des Wettkampfs
auf den zweiten Rang vorarbeiten. Dank einer herausragenden Zeit im
abschließenden Staffelwettbewerb errungen sie den ersten Platz mit einem
Vorsprung von vier Sekunden auf die Mannschaft aus Dortmund-Lünen. Betreut
wird die Mannschaft von den Lehrern Michael Wlotzeck und Jürgen Behler.

Quelle: Stadt Krefeld

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis