Energiewechsel

Krefeld: Spunk zeigt „Die kleinen Bankräuber“ in der Fabrik Heeder

Pressemeldung vom 16. Juni 2011, 09:10 Uhr

Am Sonntag, 19. Juni, um 10.30 Uhr zeigt das Kino für Kinder „Spunk“ den Film
„Die kleinen Bankräuber“ für Kinder ab sechs Jahren und verabschiedet sich in die
Sommerpause. Der Film erzählt die Geschichte der Geschwister Robby und Louise.
Ihre Eltern müssen aus finanziellen Gründen ihre Wohnung verkaufen und zu den
Großeltern aufs Land ziehen. Die Kinder sind mit dem Umzug jedoch nicht
einverstanden und rauben eine Bank aus, um die Wohnung zurück zu kaufen. Der
Bankdirektor kommt ihnen auf die Schliche und will das Geld wiederhaben, denn
es handelt sich um Falschgeld, dass er gegen echtes Geld getauscht hatte. Er
befürchtet, dass dieser Betrug auffällt, wenn Robby und Louise das Geld
ausgeben. Der Eintritt kostet zwei Euro. Karten gibt es ab 10 Uhr an der
Tageskasse der Studiobühne II in der Fabrik Heeder, Virchowstraße 130.

Quelle: Stadt Krefeld

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis