Energiewechsel

Kulturbüro Lünen: „Black and White Show Brothers“ am Samstag, 25.03.2017 um 20 Uhr im Hansesaal Lünen

Pressemeldung vom 2. März 2017, 15:33 Uhr

Mit den Black & White Show Brothers (BWSB) treten am Samstag, 25.03.2017 um 20 Uhr zwei Jungs oder eher zwei gestandene Männer um die 50 aus dem Ruhrgebiet auf die Bühne des Hansesaals Lünen, die wie andere witzige Paare und Duos der Unterhaltungsbranche ihre Komik situativ aus dem Alltag ihres Umfeldes und den Absurditäten ihrer Zeit nehmen. Fred Feuerstein und Barney Gerölleimer lassen grüßen.

Funk ’n Soul meets Pop’n Roll – Comedy trifft Live Sound. Sie singen nicht schlechter als die Blues Brothers, gehen subtil an Alltägliches wie Laurel & Hardy, sind zu Weilen deftig und zotig wie Terence Hill und Bud Spencer und dabei feinfühlig und achtsam zueinander wie Pat und Patachon. Doch was die BWSB von ihren berühmten Kollegen unterscheidet, ist ihre Geburt. Sie sind besondere Brüder: John & Don Combo. Der eine schwarz wie die Nacht, der andere weiß wie Nosferatu. Sie haben eine gemeinsame Mutter aber zwei verschiedene Väter. Mama Combo, dereinst Empfangsdame am Bühneneingang der Westfalenhalle Dortmund, hatte sie alle vor der Flinte, die größten Rock und Pop und Unterhaltungsstars der 60er und 70er Jahre. Und Mama Combo war seinerzeit ein heißes Mädchen Marke Uschi Obermeier…

Der Vorverkauf läuft! Einzelkarten: 18 € / erm. 9 €

Infos und Ticketservice: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (Mo – Do 9:00 bis 16:00 Uhr, Fr 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299 und bei allen eventim-Vorverkaufsstellen.

Die Abendkasse ist 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Weitere Infos: http://www.luenen.de/hansesaal/2017-03-25_blackandwhite.php und www.blackandwhite-comedy.de

Quelle: Kulturbüro Lünen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis