Energiewechsel

Kulturbüro Lünen: Freizeit-Tipps für die Osterzeit

Pressemeldung vom 13. März 2017, 15:16 Uhr

Die neue Ausgabe des Lüner Veranstaltungskalenders ist da! Auf der Homepage der Stadt Lünen steht er zum Download bereit. Die Printausgabe liegt für interessierte BürgerInnen sowie BesucherInnen der Lippestadt ab 20.03.2017 beim Kulturbüro, im Rathausfoyer, bei der Servicestelle Tourismus, bei den Sponsoren und in zahlreichen weiteren Auslagestellen im Stadtgebiet aus.

Mit dem Stadtumbaufest und einem verkaufsoffenen Sonntag startet der Monat April. Abwechslungsreich geht es weiter: Ob Konzerte in Lüner Kirchen, Schauspiele mit bekannten Größen aus Theater, Film und Fernsehen, Kabarett & Co. gleich im Doppelpack und die Multikulti-Komödie „Achtung Deutsch“, Musikalisches im großen u.a. mit Chris Barber im Theater oder auch im etwas kleineren Rahmen mit „Jugend musiziert“-GewinnerInnen im Hansesaal und diversen Gruppen in der beliebten Location „Alte Kaffeerösterei“ sowie Gipsy Swing im Jazzclub. In Lünen ist wieder ordentlich was los! Auch die Rathaus Amigos Baumann & Clausen lockt es vor die Tür. Sie haben sich vorgenommen, den Lüner Hansesaal zu entern. Lükaz- und Stadtbücherei-Team bieten abwechslungsreiches Programm vor allem für die jüngere Generation und auch der Osterhase lässt sich wieder in Lünen sehen.

Weitere Infos und Ticketservice: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (Mo – Do 9:00 bis 16:00 Uhr, Fr 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen.

Die Theaterkasse ist jeweils 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet und unter der Rufnummer 02306 104-2434 zu erreichen.

Quelle: Kulturbüro Lünen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis