Energiewechsel

Lemgo: 12.07.2016 | 20 Uhr – Stefan Waghubinger: „Außergewöhnliche Belastungen“

Pressemeldung vom 11. Juli 2016, 13:27 Uhr

Das ganze Jahr über Unsinn gemacht und jetzt muss er ihn auch noch versteuern. Waghubinger sitzt vor seiner Steuererklärung und die muss endlich fertig werden. Das kann er doch eigentlich gleich auf der Bühne erledigen… Doch was bei dieser Unternehmung herauskommt, ist kein einziges ausgefülltes Formular, dafür ein tiefschwarzer, bissiger und trotzdem irgendwie liebevoller Blick auf den Sinn und Unsinn des Lebens. So treiben ihn die Kästchen in den grünen Bögen von der Erinnerung an seine erste Liebe und an seine erste Lüge bis zu apokalyptischen Visionen über das jüngste Gericht, das erstaunlicherweise einer Steuerprüfung gleicht. Am Schluss bleibt nur eine Frage: Ist dieses Leben eine außergewöhnliche Belastung oder ist es außergewöhnlich schön?

Mit diversen Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, kommt Stefan Waghubinger mit seinem zweiten abendfüllenden Satire-Kabarett-Programm nach Lemgo. Eine außergewöhnliche Belastung – höchstens für die Lachmuskeln. www.stefanwaghubinger.de

Quelle: Alte Hansestadt Lemgo

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis