Energiewechsel

Lemgo: „Nahversorgungsmarkt Entruper Weg“

Pressemeldung vom 15. Juni 2011, 09:54 Uhr

Bürgerversammlung und Frühzeitige Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan und zur Flächennutzungsplanänderung

Die Stadtverwaltung Lemgo – Bereich Stadtplanung – teilt mit, dass

am Montag, den 20. Juni 2011, 19.00 Uhr
im Neubau der Anne-Frank-Schule, Menkestraße 3 in Lemgo
eine Bürgerversammlung zum geplanten Nahversorgungsmarkt am Entruper Weg stattfindet. Der Investor wird dort sein Projekt vorstellen und die Stadtplanung die Bauleitplanung erläutern.

Um den Markt dort errichten zu können, ist die 21. Änderung des Flächennutzungsplanes „Nahversorger Entruper Weg“ und die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 61 27 01.08 „Entruper Weg/ Dewitzstraße“ erforderlich.

Im Anschluss an die Bürgerversammlung besteht außerdem die Möglichkeit, bis zum 08. Juli 2011 die Entwurfsunterlagen zu den Bauleitplanverfahren einzusehen, und zwar in der Abteilung Stadtplanung der Stadt Lemgo, Heustr. 36 – 38, an der Aushangfläche gegenüber Zi.-Nr. 203, in der Zeit von montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr, sowie montags bis donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr bzw. donnerstags bis 17.00 Uhr. Es besteht allgemein die Gelegenheit zur Einsichtnahme sowie zur Äußerung und Erörterung.

Quelle: Stadt Lemgo

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis