Energiewechsel

Leverkusen: Umwelttipp Juli 2011 – Anders reisen

Pressemeldung vom 8. Juli 2011, 12:25 Uhr

„Wie man sich bettet, so liegt man“ – wie man seine Reise plant, so erholt man sich. Das billigste Angebot kann den Reisenden auch teuer zu stehen kommen. Lärm, Abfallberge, miserable hygienische Zustände, Pannen während der An- und Rückreise oder nicht erfüllte Erwartungen können die Ferien mehr oder weniger vermasseln.

Worauf es bei der Planung ankommt, steht in der Broschüre „Einkaufsführer – Bewusst reisen“ (Siehe Umwelttipp im Internet). Sie enthält auch eine Auswahl alternativer Reiseveranstalter sowie einen „Reisekompass“ zur Bewertung von Reiseangeboten.

Quelle: Stadt Leverkusen – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis