Energiewechsel

Lohmar: Raus aus dem Klassenzimmer heißt es im Herbst bei der VHS Rhein-Sieg, auch in Lohmar

Pressemeldung vom 7. Juli 2011, 11:05 Uhr

Mit den neuen Kursen geht es auf das Bauerngut Schiefelbusch: An einem Samstag im Oktober können Sie dort vom Alltag Abstand gewinnen und das ursprüngliche Handwerk des Korbflechtens kennenlernen. Im November locken die Vorboten der Weihnachtszeit. Stollen, Brownies und Plätzchen werden aus vollwertigen Zutaten wie Dinkel, Honig, Haferflocken und Nüssen hergestellt. Kursleiterin Cornelia Lamatsch zeigt Ihnen, wie die Weihnachtsbäckerei gelingt.

Ebenfalls im November bietet sich die Möglichkeit, das Wohlbefinden buchstäblich in die eigenen Hände zu nehmen. Im Sternensaal der Villa Therese erklärt Ihnen Harald Hosch die Akupressurpunkte und ihre Wirkungen.

Auch im Herbst und Winter bewegen und fit bleiben? Mit Yoga, Feldenkrais, Nordic-Walking, Wandern und Gymnastik ist für jeden etwas dabei.

Sicher auftreten und klar argumentieren? Das vermittelt eine Intensivwoche Bildungsurlaub Rhetorik und Präsentation. Die fünf Trainingstage finden Anfang Dezember erstmals im Dorfgemeinschaftshaus Scheiderhöhe statt.

Für Lerner mit Vorkenntnissen heißt es „in English, please“ und „en francais, s’il vous plait.“ Die passenden Kurse starten im September.

Zu diesen und allen anderen Kursen können sich interessierte Lohmarer vor Ort beraten lassen: Am 16. Juli von 10:00 bis 12:00 Uhr steht ein VHS-Team am Edeka-Markt, Vila-Verde-Straße für Fragen bereit.

Sämtliche Kurse und Seminare sind auch ab dem 14. Juli im Internet auf der Seite www.vhs-rhein-sieg.de zu finden.
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Birck, Volkshochschule Rhein-Sieg, Tel.: 02241 3097-20.

Quelle: Stadt Lohmar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis