Energiewechsel

Lohmar: Verkehrsregelungen und Busverbindungen während der Kirmes in Birk

Pressemeldung vom 6. Juli 2011, 11:14 Uhr

Von Freitag, 08. Juli bis Sonntag 10. Juli findet die diesjährige Birker Kirmes statt.

Hierzu wird die Birker Straße zwischen „Hohle Gasse“ und „Pastor-Biesing-Straße“ ab Donnerstag, 07. Juli 12:00 Uhr, bis Sonntag 24:00 Uhr, voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung durch die „Hohle Gasse“ wird eingerichtet, die deshalb mit Haltverboten ausgeschildert wird.

Der Linienbusverkehr wird in der Zeit von Donnerstagmorgen ab Betriebsbeginn bis Montagmorgen Betriebsbeginn über folgende Straßen umgeleitet: Birker Straße – Auf der Tenten – Auf der Löh – Pastor-Biesing-Straße – Birker Straße.

Auf der Pastor-Biesing-Straße (Abschnitt zwischen „Auf der Löh“ und „Birker Straße“) werden zu diesem Zweck Haltverbote aufgestellt.

Im Zeitraum der Umleitung des Busverkehrs
wird für die Haltestelle „Marienhöhe – Fahrtrichtung Much“ an der Einmündung Birker Straße / Auf der Tenten eine Ersatzhaltestelle eingerichtet,
Haltestelle „Friedenskreuz“ in Fahrtrichtung Lohmar wird für die Linie 542 an die Haltestelle „Inger“ verlegt,
werden die Haltestellen „Birk / Kirche“ (beide Richtungen) in Höhe Einmündung Pastor-Biesing-Straße verlegt.

Zudem kann die Haltestelle „Birk / Bürgerzentrum“ ab dem 04. Juli (Betriebsbeginn) bis einschließlich 11. Juli (Betriebsende) nicht angefahren werden.

Ansprechpartnerin für Fragen zu den Straßensperrungen ist Frau Briede/Herr Jansen vom Ordnungsamt, Tel.: 02246 15-215.

Quelle: Stadt Lohmar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis