Energiewechsel

Lüdinghausen: Neues Amtsblatt erschienen

Pressemeldung vom 22. Dezember 2016, 16:45 Uhr

Am 21.12.2016 erschien das Amtsblatt Nr. 13/2016 der Stadt Lüdinghausen. Es enthält die Bekanntmachung der Ordnungsbehördlichen Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus besonderem Anlass in der Stadt Lüdinghausen vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Satzung der Stadt Lüdinghausen über die Erhebung von Kanalanschlussbeiträgen und Abwassergebühren vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Satzung der Stadt Lüdinghausen zur Umlage der Kosten der Gewässerunterhaltung gemäß § 64 LWG NRW vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Satzung der Stadt Lüdinghausen über die Entsorgung des Inhaltes von Grundstücksentwässerungsanlagen (Kleinkläranlagen, abflusslose Gruben) vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Entwässerungssatzung der Stadt Lüdinghausen vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Satzung der Stadt Lüdinghausen über die Straßenreinigung und die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren (Straßenreinigungs- und Gebührensatzung) in der Fassung der 22. Änderungssatzung vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Satzung der Stadt Lüdinghausen über die Erhebung von Beiträgen nach § 8 KAG für straßenbauliche Maßnahmen an der Straße Ostlandsiedlung vom 16.12.2016, die Bekanntmachung der Gebührensatzung vom 16.12.2016 zu der Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Lüdinghausen, die Bekanntmachung der Gebührensatzung für die Friedhofseinrichtungen der Stadt Lüdinghausen vom 05.04.2004 in der Fassung der 12. Änderung vom 16.12.2016, die Öffentliche Bekanntmachung des Entwurfes der Haushaltssatzung der Stadt Lüdinghausen für das Haushaltsjahr 2017, die Bekanntmachung der Einebnung einer Grabreihe sowie einzelner Grabstätten auf dem Kommunalfriedhof „Auf der Geest“ in Lüdinghausen, die Bekanntmachung der teilweisen Einebnung einer Grabreihe auf dem Kommunalfriedhof „Dattelner Straße“ in Seppenrade.

Das Amtsblatt ist beim Bürgerbüro (Öffnungszeiten: Mo. – Mi. 07:30 – 16:30 Uhr,

Do. 07.30 – 18:00 Uhr und Fr. 07.30 – 12.30 Uhr) und beim Fachbereich 1: Zentrale Dienste der Stadt Lüdinghausen kostenlos einzusehen. Darüber hinaus ist das Amtsblatt im Internet unter der Adresse www.luedinghausen.de kostenlos einzusehen und auf dem heimischen Drucker auszudrucken. Wenn Interessenten eine E-Mail-Adresse besitzen, kann diese bei Wunsch in den E-Mail-Amtsblatt-Verteiler eingetragen werden. Die Interessenten erhalten jeweils bei Neuerscheinen des Amtsblattes kostenlos eine E-Mail mit Hinweis auf das Inhaltsverzeichnis und die Abdruckmöglichkeit unter der Internetadresse der Stadt Lüdinghausen.

Zudem ist ein Jahresabonnement für Druckexemplare zum Preis von 12,00 € möglich. Einzelne Druckexemplare können gegen einen Betrag von 0,70 € erworben werden.

Quelle: Stadt Lüdinghausen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis