Energiewechsel

Lüdinghausen: „Sag JA zu LH“ – Aktuelle Zahlen

Pressemeldung vom 27. April 2017, 13:20 Uhr

Am 16. Mai 2014 wurde im dritten Anlauf das LH-Kennzeichen im Kreis Coesfeld eingeführt. Seit dem 01. September 2015 können Begeisterte auch im Kreis Unna als Kennzeichen „LH“ für den Altkreis Lüdinghausen wählen.

Dass das Kennzeichen immer beliebter wird, zeigen die neuesten Zahlen. Während Anfang des Jahres 2016 bereits über 11.000 Fahrzeuge sich mit dem neuen, alten Kennzeichen LH- Kennzeichen schmücken ließen, sind aktuell sogar 18.564 Fahrzeuge im Kreisgebiet mit einem LH-Kennzeichen zugelassen (Stand: 20.04.2017). Auf Halter aus der Stadt Lüdinghausen entfallen dabei 7.043 Fahrzeuge.

Auch die Fangemeinde Im Kreis Unna, wo „LH“ als drittes Kennzeichen nach „UN“ (Unna) und „LÜN“ (Lünen) vergeben wird, ist im letzten Jahr deutlich gewachsen. Waren es im Januar 2016 nur knapp 300 registrierte Fahrzeuge, ist die Zahl der der zugelassenen LH- Kennzeichen auf stattliche 1.173 angestiegen.

Quelle: Stadt Lüdinghausen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis