Energiewechsel

Lünen: Fotowettbewerb „Lüner Augen(b/k)licke 2011“

Pressemeldung vom 8. Juli 2011, 14:34 Uhr

Einsendeschluss verlängert – Fotos vom Multikulturellen Stadtfest gesucht

Lünen. Schöne Schnappschüsse für Lünens größte Fotoausstellung: Die
Organisatoren des Fotowettbewerbs „Lüner Augen(b/k)licke“ teilen mit, dass
der Einsendeschluss für die Fotos auf Dienstag, 12. Juli, verlängert wurde.
„Wir freuen uns, wenn auch Fotos vom Multikulturellen Stadtfest dabei sind.
So kann das Fotothema »Lünen ganz offen« noch bereichert werden“, erhofft
sich Stadtentwicklungsplanerin Astrid Linn. Der Termin des Multikulturellen
Stadtfestes stand bei Auslobung des Fotowettbewerbs noch nicht fest. Es
findet diesen Samstag von 11:30 bis 18:30 Uhr auf dem Marktplatz vor dem
Rathaus statt.

Originelle Fotos werden für drei Themengruppen gesucht: Zum Thema „Aufsehen“
-was man in der Lüner Innenstadt entdecken kann, wenn man nach oben schaut-,
zum Thema „Lünen ganz offen“ -Situationen, in denen Menschen verschiedener
Kulturen und Generationen in der Innenstadt zusammen kommen- sowie zum
dritten Thema „Ihre persönlichen Augenblicke“ in Lünen. Alle Gewinnerfotos
werden ab Ende August im XXL-Format vor den Schaufenstern des leer stehenden
Hertiehauses der Öffentlichkeit präsentiert.

Bürgerinnen und Bürger, die sich an der Fotoaktion „Lüner Augen(b/k)licke“
aktiv beteiligen wollen, finden die Teilnahmebedingungen auf der städtischen
Internetseite unter http://www.luenen.de/ab-in-die-mitte. Fragen zur
Fotoaktion beantwortet auch das Stadtumbaubüro unter der Telefonnummer 02306
8563325.

Die „Lüner Augen(b/k)licke“ sind Bestandteil der diesjährigen „Ab in die
Mitte“-Veranstaltung, die vom 27. August bis 3. September in der Lüner
Innenstadt stattfindet..

Quelle: Stadt Lünen, Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis