Energiewechsel

Lünen: Gemeinsam für Europa – Europaunion erhält neues Roll-Up

Pressemeldung vom 15. Mai 2017, 15:46 Uhr

Was hat Europa eigentlich mit Lünen zu tun? Und warum ist der europäische Gedanke für jeden Lüner Bürger wichtig? – Antworten auf diese Fragen liefern unter anderem Europaunion Unna/Lünen in Form praktischer Beispiele und Projekte vor Ort. Die ehrenamtliche Bürgerbewegung hat es sich zum Ziel gesetzt, Europa den Menschen näher zu bringen, Kontakte zwischen Europäern zu fördern und Bürger vor Ort für die Idee der Europäischen Einigung zu gewinnen.

Ein Engagement, das die Stadtverwaltung nicht nur freut, sondern gerne auch tatkräftig unterstützt.

Pünktlich zum Europatag am 9. Mai durften sich die Mitglieder der Europaunion Unna/Lünen daher über ein neues Roll-Up freuen. Unter dem Slogan „Gemeinsam für Europa“ soll so für die gute Zusammenarbeit der einzelnen Akteure in Lünen geworben und der europäische Gedanke weiter verbreitet werden.

Insgesamt vier Roll-Ups hatte die Stadt – als „Europaaktive Kommune“ – von der Staatskanzlei NRW erhalten, um sie mit unterschiedlichen Europa-Themen zu bedrucken. Eines davon hebt nun die gute Zusammenarbeit mit der Europaunion Unna/Lünen hervor.

Bereits seit 2013 darf Lünen offiziell den Titel „Europaaktive Kommune in NRW“ tragen. Diese Auszeichnung erhalten Städte und Gemeinden, die sich vor Ort für eine aktive Europaarbeit einsetzen und den Bürgerinnen und Bürgern verdeutlichen, wie ihnen Europa im Alltag hilft. In Lünen steht dabei insbesondere die Vernetzung unterschiedlicher lokaler Organisationen im Mittelpunkt, die sich für den Erhalt und die Pflege internationaler Kontakte einsetzen.

Weitere Infos:

https://www.luenen.de/europa oder http://europa-union-luenen.de .

Quelle: Stadt Lünen, Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis