Energiewechsel

Lünen: Pelemele – Rockmusik für Kinder

Pressemeldung vom 1. Juli 2011, 12:20 Uhr

Eine verrückte Geschichte. Da wollen fünf Jungs Rockmusik machen und halten ihre Ohren
nicht in die Charts und Hitparaden, sondern ins Kinderzimmer. Hören, was Kinder interessiert, wovon sie träumen, was sie nervt, woran sie Spaß haben. Und erinnern sich an die Töne, mit denen sie selbst groß geworden sind.
Herausgekommen ist 2001 die Band Pelemele, was ins Deutsche übersetzt Mischmasch bedeutet, mit einer wunderbar, rockigen Bühnenshow – nicht nur für Kinder.

Eigene Texte und selbst komponierte Songs mit Witz und Einfühlungsvermögen, aber ohne pädagogische Ambitionen. Musik, die in den Bauch und in die Beine geht.

Eine Show, die Kinder zum Mitmachen animiert und Erwachsene davon träumen lässt, noch einmal im Kinderzimmer toben zu dürfen: Das ist der „Mischmasch“, mit dem Pelemele hat.

Mittlerweile rocken die Jungs von Pelemele mit ihren CDs die Kinderzimmer in ganz Deutschland. Die aktuelle und sechste CD heißt „ROCKCIRCUS“ und bringt neben echtem Stadionrock auch zarte und leise Töne. Diesmal geht es um zaubernde Circusclowns, stinkende Füße, tanzende Elefanten und Motorrad fahrende Kühe.

Auch im Radio gibt es Pelemele zu hören, z.B. die Titel „Pups“, der drei Monate in den Lilipuz Hörercharts und einen Monat auf Nummer eins war, „Wurm Drin“, „Harry Heinz Hugo“ und „Bumschakalaka“. Von der aktuellen CD ist „Geburtstag“ ganz vorne.

Zwei Songs wurden extra und im Auftrag produziert:
der Song „Du kannst mehr Mathe als Du denkst“, das offizielle Lied zum Wissenschaftsjahr 2008 für das Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Song „Kulturstrolche“, das offizielle Lied der Kulturstrolche 2011 der Stadt Viersen.

2009 gewinnt Pelemele den Medienpreis LEOPOLD und erhält für ihre neue CD ROCKWÜRSTE die begehrte Auszeichnung und den Ritterschlag GUTE MUSIK FÜR KINDER.
2011 ist Pelemele mit der CD ROCKCIRCUS erneut für den LEOPOLD nominiert und erhält damit schon jetzt die Zertifikation GUTE MUSIK FÜR KINDER.

Pelemele-Konzerte sind eine Rockshow bei der sich das Publikum genauso viel bewegt
wie die Jungs auf der Bühne. Es wird gewackelt und gezappelt, gesungen, getanzt und viel
gelacht. Das nämlich ist Pelemele wichtig: Das Publikum wird am besten unterhalten, wenn es mitmachen darf und Spaß hat.

Die Auswahl der Referenzen ist beachtlich:
Sechste CD „ROCKCIRCUS“ veröffentlicht.
Fünf Studioalben in den Charts.
Viermal Platz 1 der WDR Liliputz Charts.
Dreimal Sieger beim Wettbewerb „Kinderliederwelt“ von WDR und UNICEF.
Zweimal Höchstwertung „6 Trompeten“ der HR-Sendung „Klangohr“.
Live-Band der Kinderstunksitzung – Kölns größter Kinderkarnevalsveranstaltung.
Bundesweit Auftritte bei Kinderfesten und Kinderkulturveranstaltungen, bei der Lilipuz-Sommertour des WDR, den Weltkindertagen in Düsseldorf und Berlin, im Bundespresseamt und Kanzleramt, beim Jazzfestival Viersen und auf der JazzRally Düsseldorf.

Die Musiker von Pelemele sind:
Paulus Müller (Gesang)
Christoph Fröhlich (Bass, Gesang)
Andreas Ostricki (Gitarre, Gesang)
Florian Bergmann (Keyboard)
Andreas Niemann (Schlagzeug)

Quelle: Stadtverwaltung Lünen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis