Energiewechsel

Lünen: „Sonntagsführung für Jedermann“ am 2. August nimmt Innenstadt in den Blick

Pressemeldung vom 15. Juli 2015, 10:20 Uhr

Lünen. Spaziergang mit spannenden Anekdoten rund um die Lippestadt: Am 2. August 2015 bietet das städtische Gästeführerteam die nächste „Sonntagsführung für Jedermann“ an. Gästeführer Jürgen Bäumer lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem 90 minütigen Rundgang durch die Lüner Innenstadt ein. Im Rahmen einer allgemeinen Stadtführung präsentiert Bäumer einen bunten Querschnitt der Lüner Stadtgeschichte.

Der Rundgang führt durch das „Alte Quartier“ in der südlichen Innenstadt bis in den nördlichen Bereich Richtung „Altstadt“. Dabei verrät der Gästeführer unter anderem Wissenswertes über die gut erhaltenen Fachwerkhäuser in der Silberstraße, Mauerstraße und am Roggenmarkt und gibt den Teilnehmern historische Einblicke in das beschwerliche und auch teils gefährliche Leben der Bewohner in der kleinen Ackerbürgerstadt. Weitere Anlaufpunkte sind der Tobiaspark, die Ochsengruppe sowie die Wallfahrtskirche St. Marien. Neben historischen Informationen spannt die Gästeführung auch einen Bogen zur Gegenwart mit den neugestalteten Orten in der Innenstadt.

Interessierte Teilnehmer treffen sich um 15 Uhr am Rathaus, Willy-Brandt-Platz. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Teilnehmer. Kinder bis 15 Jahre nehmen kostenlos an der Führung teil.

Quelle: Stadt Lünen, Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis