Energiewechsel

Mechernich-Kommern: Museum auch im Schnee schön

Pressemeldung vom 22. Januar 2013, 08:24 Uhr

Mechernich-Kommern – Zu einem besonderen Erlebnis wird derzeit ein Spaziergang durch die historischen Baugruppen des LVR-Freilichtmuseums Kommern. Denn auch verschneit wie zurzeit, bieten die Dorfensembles einen attraktiven Anblick. Durch den starken Kontrast zum weißen Schnee zeigen sich vor allem die Farben der Fachwerkhäuser von besonderer Leuchtkraft.
Viele Gäste kommen dann allein zum Fotografieren, und viele Eltern ziehen ihren Nachwuchs auf Schlitten durch die einzigartige historische Kulturlandschaft im Schnee des zweitgrößten und zweitältesten Freilichtmuseum Deutschlands.
So manche Besucher kommen auch mit Langlauf-Skiern in das LVR-Freilichtmuseum Kommern (Stadt Mechernich), das an allen Wintertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet ist.

Quelle: ProfiPress – Agentur für Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis