Energiewechsel

Mechernich: Training für Fahranfänger

Pressemeldung vom 24. Juni 2011, 08:48 Uhr

GAT setzt Kooperation mit der Verkehrswacht Monschau fort: Auch 2011 werden wieder Fahrsicherheitstrainings angeboten
Mechernich – Auch in diesem Jahr führt das städtische Gymnasium Am Turmhof in Mechernich (GAT) seine Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Monschau als Kooperationspartner fort und führt mehrere Fahrsicherheitstrainings durch.
Geplant sind zwei Termine im Juli mit insgesamt 36 Plätzen. Wie im Vorjahr, übernimmt die Unfallkasse NRW einen Großteil der Kosten. Trainer Joachim Venhaus stellt in Absprache mit Oberstudienrat Micha Kreitz wieder ein speziell auf Fahranfänger abgestimmtes Trainingsprogramm zusammen, das flexibel die Wünsche und Erfahrungen der jungen Fahrer berücksichtigt.
Dabei sind es vor allem das Verhalten auf nasser/glatter Fahrbahn sowie in Notsituationen als auch das Bremsen mit und ohne ABS, dem besonderes Augenmerk gilt.

Quelle: ProfiPress – Agentur für Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis