Energiewechsel

Mettmann: Bauarbeiten Königshof-Galerie

Pressemeldung vom 7. Juli 2011, 11:54 Uhr

Mit den ersten Entkernungsarbeiten des alten Karstadt-/Hertie-Gebäudes wurde bereits in der Woche nach Pfingsten begonnen. Nunmehr wird der Eigentümer, die Phoenix-Development GmbH aus Bonn, die Bauarbeiten zur Erweiterung des vorhandenen Gebäudes um zusätzliche Einzelhandelsflächen und ein Parkhauses aufgreifen.

Bereits im IV. Quartal des kommenden Jahres 2012 sollen dann die neuen Geschäfte in der Königshof-Galerie eröffnen. Als Mieter stehen bereits ein Rewe-Lebensmittelmarkt, ein DM-Drogeriemarkt, Depot-Wohnaccessoires, die Bekleidungsspezialisten C&A, H&M und Esprit sowie ein Optikgeschäft und eine Parfümerie fest. Geschäfte aus weiteren Branchen werden das Angebot abrunden, entsprechende Mietverträge stehen kurz vor dem Abschluss. Über 500 neue Stellplätze werden dann den Kunden und Besuchern der Innenstadt zur Verfügung stehen.

Bei der Durchführung der nun anstehenden Bauarbeiten ist es leider unvermeidlich, den Parkplatz zu sperren und die Rampe zum Parkdeck abzubrechen. Mit diesen Arbeiten wird ab dem 07. Juli 2011 begonnen.

Die Verfügbarkeit von Grundstücken, auf denen zumindest für den Übergangszeitraum der Bauarbeiten Ausweichparkplätze in Innenstadtnähe angeboten werden können, ist denkbar gering. Auf dem ehemaligen Tankstellengrundstück an der Johannes-Flintrop-Straße 31 werden aber in Kürze ca. 30 zusätzliche Stellplätze geschaffen.

Quelle: Kreisstadt Mettmann

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis