Energiewechsel

Mettmann: „Ersthelfer von Morgen!“

Pressemeldung vom 15. Juni 2011, 11:17 Uhr

Die zukünftigen Schulanfänger aus dem Städt. Kinder- und Familienzentrum Händelstrasse nahmen an einem Erste-Hilfe-Kurs für Kinder teil. Unter der Leitung von Tanja von Speicher, von der Johanniter Unfallhilfe, wurden Finger verpflastert und das Knie verarztet.

Die Kinder legten sich gegenseitig Kopfverbände an und lernten, wie man eine Hand richtig verbindet.

„Schwer verletzt und gut verarztet“ sahen die Kinder aus, als sie ihre Urkunden erhielten und es hieß: Herzlichen Glückwunsch Ersthelfer von Morgen

Quelle: Kreisstadt Mettmann

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis