Energiewechsel

Mettmann: Grabmalüberprüfung auf den Friedhöfen

Pressemeldung vom 20. März 2017, 15:25 Uhr

Ab dieser Woche erfolgt wieder die jährliche Überprüfung der Grabmale auf den städtischen Friedhöfen. Dabei wird die Standfestigkeit der Grabsteine durch ein beauftragtes Fachunternehmen untersucht, um Unfälle zu vermeiden. Grabstellen mit umsturzgefährdeten Grabsteinen werden mit einem Schild gekennzeichnet.

Quelle: Kreisstadt Mettmann

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis