Energiewechsel

Mettmann: Komfortabel und sicher in der Küche

Pressemeldung vom 6. Juli 2011, 16:13 Uhr

Die Küche ist für viele Menschen das Herz der Wohnung. Kochen, Backen, Leckeres Essen zubereiten, liebevoll angerichtet oder nach anstrengendem Vormittag sich ein schönes Mittagessen gönnen. Wer nicht mit der Hand etwas vorbereiten möchte, der hat vielleicht ein praktisches Küchengerät.

Aber was ist mit einfachen Dingen wie dem Öffnen einer Flasche oder dem Apfel schälen, wenn es schwierig wird. Und auch dafür gibt es Hilfsmittel. Oder was ist, wenn man vergisst, den Herd auszuschalten?

Einige Lösungen kann man mit Sicherheit beim Themen-Frühstück am 12. Juli 2011 in der Zeit von 11 bis 12 Uhr erfahren. Unter dem Titel „Die Küche – Probleme beim Hantieren oder vergesslich?“ ist der Ort wie gewohnt das Café im Mehrgenerationenhaus Am KÖ, Am Königshof 17-19. Dabei gibt es für jeden Gast genügend Raum, seine eigenen Beobachtungen, Wünsche, Ärger oder Positives zu äußern.

Der Eintritt und Kaffee sind frei. Für Fragen vorab gibt es das Senioren-Telefon mit der Nummer 02104- 980-636.

Quelle: Kreisstadt Mettmann

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis