Energiewechsel

Mettmann: Ritterspiele in Mettmann

Pressemeldung vom 14. Juli 2011, 15:46 Uhr

Aufgrund der Begeisterung, ausgelöst durch den mittelalterlichen Martinimarkt im November 2010, hat die Kulturabteilungsleiterin auf Wunsch der Besucher einen mittelalterlichen Markt mit Ritterspielen und allerlei Spektakel für das Wochenende 22. Juli 2011 bis 24. Juli 2011 auf die Beine gestellt. Nach Rücksprache mit der Wahrsagerin wird das Wetter optimale Voraussetzungen für ein wunderschönes Familienfest geben so Marion Buschmann.

Neben der kleinen Schmiede bieten auch die Kinderbogenbahn sowie die Kinderrüstkammer für unsere kleinen Besucher interessante Eindrücke. Von Apfelkringel über Drachenbratwurst und Elfentau können Große und Kleine kosten und sich mit Lagerdarstellungen sowie nachgestellten Ritterkämpfen in ein anderes Zeitalter versetzen lassen.

Rund um den Lambertusturm erwarten uns eine perfekt nachgestellte mittelalterliche Marktkulisse mit vielen liebevollen Details und wunderschönen Kostümen, nicht zuletzt vervollständigt durch Besucher aus Mittelaltervereinen, welche die mittelalterliche Kultur pflegen und mit ihren kunstvollen Kostümen dem Fest den letzten Schliff geben.

Am Samstagabend erklingen in der Lambertuskirche die entsprechenden Klänge, ein absolutes Muss für alle, die Gänsehaut mögen. Wer es gemütlich liebt, kann sich im Zelt der Märchenerzählerin bis in die späten Abendstunden in eine andere Welt locken lassen.

Quelle: Kreisstadt Mettmann

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis