Energiewechsel

Minden: Graffiti-Workshop für Jugendliche an der Weser

Pressemeldung vom 25. Juli 2016, 14:30 Uhr

Gemeinsam mit dem Mindener Sprayer Jason Holloway eine Mauer gestalten Minden. Während des Workshops haben Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahre die Chance unter der professionellen Anleitung von dem Mindener Sprayer Jason Holloway legal eine Mauer im öffentlichen Raum mit dem Medium Graffiti zu gestalten. Die Mauer wurde bereits 2015 ebenfalls unter der Anleitung von Jason Holloway mit Jugendlichen gestaltet. „Da die jungen Künstler*innen das Logo der Stadt verwendet haben und wir mittlerweile ein neues haben und das Objekt leider auch an vielen Stellen fremd übermalt wurde, wird die Wand erneut gestaltet. Was nicht bedeutet, dass die jungen Künstler*innen aus dem Vorjahr keine tolle Arbeit geleistet haben“, berichtet Julia Raphaela Müller aus dem Kulturbüro der Stadt Minden. Im Rahmen des Workshops werden sich die Jugendlichen zunächst über das Skizzieren am Papier der Spraydose nähern. Außerdem soll das neue Motiv gemeinsam entwickelt werden.

Der Workshop findet von Montag, 8. August bis Freitag, 12. August, jeweils von 14 Uhr bis 18 Uhr statt. Anmeldungen und das erste Treffen ist am Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank, Salierstraße 40, 32423 Minden, Tel.: 0571- 880152, E-Mail: post@kreativzentrum-annefrank.de. Die Teilnahme am Workshop kostet 2 Euro, Vorkenntnisse und alte Kleidung sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich.

Das Projekt wird über die Kulturelle Stadtteilarbeit des Kulturbüros der Stadt Minden und dem Landesförderprogramm Kulturrucksack NRW finanziert. Weitere Informationen zum Kulturrucksack NRW gibt es unter www.kulturrucksack.nrw.de

Quelle: Stadt Minden

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis