Energiewechsel

Moers: Ein „GUTes“ neues Jahr mit dem Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreff

Pressemeldung vom 8. Januar 2013, 14:26 Uhr

Moers. (pst) Der Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreff Moers („GUT-Moers“) bietet auch 2013 wieder viele interessante und kostenlose Veranstaltungen an – Netzwerken inklusive. Die Themen sind vielfältig – von Förderprogrammen für die Gründung über Stressprävention bis zum Thema Gesundheit. Mit dem Parkcafé Leonardo im Moerser Schloss (hinter dem Schlosstheater) hat sich der GUT-Moers für einen neuen Veranstaltungsort entschieden. Los geht es dort mit „Barfuß oder Lackschuh – So präsentiere ich mein Unternehmen“ am Donnerstag, 17. Januar, 19.30 Uhr.

Barfuß oder Lackschuh
Die gelernte Bankkauffrau und jetzt als Business-Coach arbeitende Unternehmerin Sibille Weihofen animiert die Teilnehmerinnen mit einem Kurzvortrag und einem Mini-Workshop zu einem kreativen und neuen Blick auf die Positionierung des eigenen Unternehmens oder einer Geschäftsidee. Sie überprüft dabei auch, ob in der eigenen Unternehmensstrategie irgendwo „der Schuh drückt“. Alle Gründerinnen und Unternehmerinnen aus Moers und Umgebung sind herzlich eingeladen. GUT ist eine Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstellen der „wir4“-Städte Moers, Kamp-Lintfort, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn.

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis